Düsseldorf | Köln | Kamp-Lintfort | Duisburg

mehr Infos
Du hast im Bereich Das Projekt der Seite. Hier erfährst du was budosafe ist und wofür es steht.

Projekt

budosafe – das ganzheitliche Bewegungskonzept entwickelt aus dem Wissen der asiatischen Kampfkünste zur Steigerung der allgemeinen Fitness und Motivation.

Hintergrund

Mit budosafe haben wir ein Motivations- und Fitnesssystem entwickelt, bei dem die asiatischen Kampfkünste (BUDO - jap. Kampfkünste) die Grundlage bilden.

Die körperlichen und geistigen Anforderungen der Budokünste bieten eine hervorragende Möglichkeit zur Verbesserung der allgemeinen Fitness, Koordination und Steigerung der Konzentration – vom Sportmuffel bis zum ambitionierten Amateursportler.

Unser Ziel ist mehr Leistungsfähigkeit, Lebensqualität und Selbstbewusstsein. Ob als gesundheitsorientierte Meditation in Bewegung FLOW MOVES, individuelles Workout POWER FITNESS, oder effektive Selbstverteidigung SAFE DEFENSE, wir stellen Dir gerne ein individuelles auf Deine Bedürfnisse abgestimmtes Angebot zusammen.

Du bist im Bereich NEWS der Seite. Hier findest du die neuesten Informationen rund um budosafe.

News

02.09.2017

Selbstverteidigung für Benrather Schülerinnen

Ab dem 7. September werden wir einen SAFE DEFENSE Selbstverteidigungskurs über 15 Kurseinheiten für die Schülerinnen des Benrather Schloss-Gymnasiums durchführen. Der Kurs wird von SPEKTAKULUM, der Jugendkultureinrichtung des Jugendamtes der Stadt Düsseldorf angeboten.

30.08.2017

SAFE defense ab Oktober 2017 in Duisburg!

BUDOSAFE Gewinnspiel

Lerne dich zu verteidigen, um in Notwehr sicher zu reagieren! In Zusammenarbeit mit dem ARZD bieten wir unsere SAFE DEFENSE Selbstverteidigung auch in Duisburg an.

Der Kurs umfasst 8 Einheiten à 1.5 Stunden und findet immer montags von 16:30 - 18:00 Uhr in der Gustav-Heinemann Realschule, Landgerichtstr. 17, 47051 Duisburg statt.

Kosten: 60 € für ARZD-Mitglieder / 90 € für Externe. Anmeldung und weitere Infos unter info@arzd.de

10.08.2017

Gewinne ein BUDOSAFE T-Shirt deiner Wahl!

Bewerte, like und teile unsere BUDOSAFE Facebook-Fanpage bis zum 20.8.2016 und du nimmst an unserer Verlosung teil. Der oder die Glückliche erhält ein T-Shirt aus unserem exklusiven Online-Shop. Los gehts!

BUDOSAFE Gewinnspiel

06.04.2017

Neuer SAFE DEFENSE, KARATE-DO, TAEKWON-DO Kurs an der Hochschule Rhein-Waal

Mit Beginn des Sommersemesters bieten wir innerhalb des Hochschulsports an der HSRW drei neue Kurse an. Der SAFE DEFENSE richtet sich an alle die sich in Notwehrsituationen verteidigen können. Der KARATE-DO Kurs ist etwas für alle die gerne eine traditionelle Kamfpkunstart erlernen möchten, bei dem die Vervollkommnung von Körper und Geist im Vordergrund steht. Der TAEKWONDO Kurs lehrt die olympische koreanische Kampfsportart.

TAEKWON-DO – mittwochs, von 19:45 - 21:15 Uhr, Niederrheinschule Kamp-Lintfort – Anfahrtslink
SAFE DEFENSE – donnerstags, von 19:30 - 21:30 Uhr, Niederrheinschule Kamp-Lintfort – Anfahrtslink
KARATE-DO – freitags, von 18:00 - 19:30 Uhr, Niederrheinschule Kamp-Lintfort – Anfahrtslink

11.12.2016

Die budosafe Trainer Alcis und Ingo haben ihre DAN Prüfungen zum 5. DAN Karate, bzw. 1. DAN Taekwondo erfolgreich bestanden!

Am Samstag, den 10.12.2016, legten die budosafe Trainer Alcis und Ingo ihre Prüfungen zu einem neuen Meistergrad erfolgreich ab. Alcis ist nun Träger des 5. Dan im Karate und Ingo hat den 1. Meistergrad im Taekwondo erreicht.

budosafe trainer Alcis Szabo-Reiss, 5 DAN Karate posiert in Kampfstellungen
Alcis is nun Träger des 5 DAN im Karate.

Alcis zeigte vor den kritischen Augen der Prüfkommission zwei Formenläufe (Kata Nijushiho, Kata Unsu) seiner Wahl. Der zweite Teil der Prüfung beinhaltete eine theoretische und praktische Präsentation zum Thema: „Aktive und passive Bewegungsformen in der Karate Selbstverteidigung“. Die Prüfer Ludwig Binder (6. Dan), Klaus Reichelt (6. Dan), Christian Wedewardt (5. Dan), und Peter Simons (5. Dan) lobten die technisch und inhaltich hervorragende Leistung.

budosafe trainer Ingo Szabo-Reiss, 1 DAN Karate, 1 DAN Taekwondo posiert in Kampfstellung
Ingo hat den 1. DAN (Kukkiwon/WT) im Taekwondo erlangt.

Vor dem hochkarätigen Prüfungskollegium bestehend aus Großmeister Cha Yong-Kil (9 Dan, Präsident des Jidokwan Taekwondo Europe Verbandes), Großmeister Kim Sang-Yeul (7.Dan) und Meister Cha Hyon (5. Dan) wurde von Ingo in einer 5 stündigen Prüfung ein umfangreiches technisches und theoretisches Wissen abverlangt. Geprüft wurden Grundschule, Formenlauf, Bruchtests, Selbstverteidigung und Freikampf. Für seine gezeigte Leistung erhielt Ingo viel Anerkennung und eine wurde mit einer Sonderauszeichnung als einer der Prüfungsbesten geehrt.

29.09.2016

SAFE defense in Kamp-Lintfort

Ab dem 29.09.2016 hat unser SAFE defense Kurs in Kamp-Lintfort neu begonnen. Studenten der Hochschule Rhein-Waal können kostenlos mitmachen. Weitere Infos und aktuelle Termine gibt es unter www.safe-defense.de/training

Karate LM der Masterklassen 2015

11.03.2016

Selbstverteidigung für Frauen ohne Kampfsporterfahrung

Der im Ftnessclub La Donna angebotene SV-Kurs ist ein echter Erfolg. Die Teilnehmerinnen sind unabhängig vom Alter und Fitnessniveau voll motiviert bei der Sache. Eine Stunde lang lernen sie, wie man sich mit einfachen Mitteln einen Angreifer vom Leib halten kann.

Karate LM der Masterklassen 2015

29.02.2016

Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, verblasst, verglichen mit dem, was in uns liegt

Wer an sich glaubt, kann Berge versetzen... In unseren Kursen fördern wir das Selbstbewusstsein und das Selbstvertrauen in die eigenen Kräfte. Vermeintliche Schwächen werden so zu ungeahnten Stärken... STAY SAFE!

Karate LM der Masterklassen 2015

29.02.2016

We love to entertain you.... ;)

Karate LM der Masterklassen 2015

Du bist im Bereich Angebote der Seite. Hier findest du alle Budosafe Trainingsangebote und Kursoptionen.

Trainingsangebote

budosafe bietet drei Hauptsäulen der Bewegung, die sich in ihren inhaltlichen Zielen voneinander unterscheiden.

safe defense logo

SAFEDEFENSE

Selbstverteidigung

Bei SAFE DEFENSE lernst Du einfache und leicht erlernbare Prinzipien der Selbstverteidigung, die auf natürlichen Schutzinstinkten und Reaktionen basieren. Wir legen Wert auf Effizienz und nicht auf Choreografie. Unser oberstes Gebot ist die Verhältnismäßigkeit von Angriff und Abwehr. Der Kurs richtet sich an ALLE, unabhängig von Geschlecht, Alter und Fitness. Keine Kampfkunsterfahrung nötig!

safe‑defense.de

power fitness logo

POWERFITNESS

Individuelles Workout

POWER FITNESS ist ein effektives Fitness-Training für Sportmuffel, Wiedereinsteiger, Karatekas (Stilrichtung Shotokan/SOK) und Taekwondoins. Wir stellen gemeinsam mit Dir ein individuelles Trainingsprogramm zusammen. Du wirst durchgängig professionell unterstützt und beraten. Für Profis oder ambitionierte Teilnehmer trainieren wir auf die nächste Gürtelprüfung im Bereich Karate-do (Shotokan, SOK) und Taekwondo (Kukkiwon/WT) hin.

flow moves logo

FLOWMOVES

Bewegungsmeditation

Bei FLOW MOVES geht es um Koordinations-, Gleichgewichts- und Konzentrationsübungen, die größtenteils langsam aber intensiv ausgeführt werden. Zusammen mit einer bewußten Atemtechnik werden die innere und äußere Energie in Einklang gebracht. Ziel ist die Steigerung des eigenen Körperbewusstseins und der Erhalt der Gesundheit.

Die budosafe Kursoptionen ermöglichen Dir die flexible Auswahl des besten Trainingsumfelds.

Kurse

Studentinnen der Uni-Düsseldorf beim budosafe Training

Regelmäßige Kurse bieten wir ab 10 Teilnehmern an. Die Kurse werden im Rahmen des Sportangebots in Vereinen, Firmen oder Lehrinstitutionen (Schulsport, Hochschulsport) angeboten. Man kann jederzeit einsteigen. Die Teilnahmebedingungen und Kursgebühren werden über die jeweilige Institution abgewickelt.

Lehrgänge

Safe defense lehrgang an der HHU in Düsseldorf

Die Lehrgänge bieten wir ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen an, und können als ein- oder mehrtägige Veranstaltung mit einem thematischen Schwerpunkt gebucht werden. Lehrgänge haben einen festen Starttermin, eine verbindliche Anmeldefrist und eine festgelegte Lehrgangsdauer. Der Betrag ist im Voraus, oder vor Ort bei Lehrgangsbeginn zu bezahlen.

Einzeltraining

Safe defense Training Kurseinblick: Befreiung aus einem Umklammerung von vorne.

Einzeltraining (Personal Training) bietet individuelle sportliche Bewegung ausserhalb einer Vereinsmitgliedschaft. Persönliche Betreuung, flexible Trainingszeiten, eine vertraute Trainingsumgebung und punktgenaue Trainingsbelastung führen zu schnellen Trainingserfolgen. Das Honorar richtet sich nach der Kursdauer und wird im Voraus bezahlt.

Du bist im Bereich Trainingsplan der Seite. Hier erfährst du alle Trainingszeiten und Trainingsorte wo du budosafe trainieren kannst.

Trainingsplan

Motivation bringt Dich in Gang. Gewohnheit bringt Dich voran. – Jim Rohn

Mo

16:30

SAFE DEFENSE

Trainingsort:
Gustav-Heinemann Realschule
Landgerichtsstr. 17
47051 Duisburg

Anfahrt

Anbieter: A.R.Z.D
Teilnehmer: Erwachsene
Kurseinheit: 1.5 Stunden / 90 min
Kursdauer: 8 KE
Termine 2017: 9 Okt / 16 Okt / 6 Nov / 13 Nov / 20 Nov / 27 Nov / 4 Dez
Kontakt: Tel. +49 203 26460, info@arzd.de

Mi

18:00

POWER FITNESS
KARATE-DO

Trainingsort
Sportpark Müngersdorf
Olympiaweg 7
50933 Köln

Anfahrt

Anbieter: Sakura Karate-Dojo
Teilnehmer: Anfänger, Unterstufe , (bis Orangegurt)
Kurseinheit: 1 Stunde / 60 min
Kursdauer: durchgehend
Kontakt: sakura-karate.de
Infos: Die Sporthallen befindet sich in den Abelbauten, vor dem Rhein-Energie Stadion!

Mi

19:30

SAFE DEFENSE

Trainingsort
Sportpark Müngersdorf
Olympiaweg 7
50933 Köln

Anfahrt

Anbieter: Sakura Karate-Dojo
Teilnehmer: Jugendliche, Erwachsene
Kurseinheit: 1.5 Stunden / 90 min
Kursdauer: durchgehend
Kontakt: sakura-karate.de
Infos: Die Sporthallen befindet sich in den Abelbauten, vor dem Rhein-Energie Stadion!
Do
14:20

SAFE DEFENSE

Trainingsort
Spektakulum
Wimpfener Str. 18A
40597 Düsseldorf (Benrath)

Anfahrt

Anbieter: Spektakulum / Schloss-Gymnasium Benrath
Teilnehmer: Schülerinnen des Schloss-Gymnasiums Benrath
Kurseinheit: 1 Std, 7 min / 67 min
Kursdauer: 15 KE
Kursbeginn: Donnerstag, 07.09.2017
Sonstiges: Dieser Kurs ist eine geschlossene Veranstaltung!
Do
17:00

POWER FITNESS
KARATE-DO

Trainingsort
Sportpark Müngersdorf
Olympiaweg 7
50933 Köln

Anfahrt

Anbieter: Sakura Karate-Dojo
Teilnehmer: Mittelstufe, Oberstufe
Kurseinheit: 2 Stunden / 120 min
Kursdauer: durchgehend
Kontakt: sakura-karate.de
Infos: Die Sporthallen befindet sich in den Abelbauten, vor dem Rhein-Energie Stadion!
Do
19:30

SAFE DEFENSE

Trainingsort
Niederrheinschule
Friedrich-Heinrich-Allee 24
47475 Kamp-Lintfort

Anfahrt

Anbieter: Hochschule Rhein-Waal
Teilnehmer: Studenten der HSRW und Externe
Kurseinheit: 2 Semesterwochenstunden / 1.5 Stunden / 90 min
Kursdauer: ca. 15 KE
Kursbeginn: Infos in Kürze...
Sonstiges: Der Kurs findet nur innerhalb der Vorlesungszeit im Sommer- und Wintersemester statt. Externe zahlen einen Betrag in Höhe 5,00 EUR pro Kurseinheit in bar vor Ort bei Trainingsbeginn. Die Sporthalle befindet sich im Innenhof der Niederrheinschule Kamp-Lintfort!
Sa
11:00

SAFE DEFENSE

Trainingsort
Gebäude 28.01., Halle D
Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf (Bilk)

Anfahrt

Anbieter: Hochschulsport Düsseldorf e.V.
Teilnehmer: Studenten der HHU, FH-D, RSH und Externe
Kurseinheit: 2 Stunden / 120 min
Kursdauer: durchgehend
Du bist im Bereich Team der Seite. Lerne die Trainer von budosafe näher kennen.

Team

Als aktive Kampfsportler, Trainer und ehemalige Landeskaderathleten verfügen wir über ein reichhaltiges Wissen in den Bereichen Kampfkunst, Selbstverteidigung, Fitness und Gesundheit.

Alcis Szabo-Reiss

5. Dan Karate
Karate A-Prüferlizenz (SOK)

Tel: +49 179 4609260
info@budosafe.de, www.karatedefense.de

Safedog

Geldeintreiber

  • seit Januar 2016
  • ist klein und schwarz mit krassem Halsband
  • hilft finanziell bei der Anschaffung von dringend benötigtem Trainingsmaterial
  • will bei jedem Training gefüttert werden. Scheine mag er besonders gerne...
  • Kann bei Hunger zum MADdog werden!
  • 😈

Pöbelhasi

Maskottchen

  • seit Juni 2016
  • handgefertigt von Marie, mit freundlicher Unterstützung von Ramona und Stefan
  • kann Karate, Judo, Ju-Jutsu, Aikido, TKD, BJJ, Krav-Maga, Kung-Fu, ...und ein paar Wörter mehr!
  • privat hört er auch auf den Namen „Dummi“
  • 😎
Du bist im Bereich Gallerie der Seite. Hier gibt's Fotos und Videos aus unseren Trainingseinheiten.

Trainingseinblicke

Der beste Eindruck ist der erlebte.

Du bist jetzt im Bereich FAQ (Frequently asked questions) dieser Seite mit Antworten zu häufigen Fragen zu budosafe.

FAQ's

Hier findest Du Antworten auf die häufigsten Fragen zu budosafe

Ich habe seit Jahren keinen Sport mehr gemacht und bin konditionell außer Form. Kriege ich trotzdem den Anschluss?

Ja! Das budosafe Trainingskonzept ermöglicht eine flexible Anpassung der Trainingsinhalte an das Leistungsniveau des Einzelnen.

Werde ich individuell betreut?

Ja! Der budosafe Schwerpunkt liegt in der individuelle Betreuung des Einzelnen, um einen größtmöglichen Trainingserfolg zu erzielen. budosafe setzt dabei auf Einzel- und Kleingruppentraining.

Was muss ich zum Training mitbringen?

Lockere Trainingsbekleidung (z.B. Jogginghose, T-Shirt), genügend Wasser und gute Laune. Trainiert wird üblicherweise mit leichtem Schuhwerk (z.B. Taekwondo-Schuhe, Sportschuhe) oder barfuß.

Wo wird trainiert?

Ein wichtiger Eckpfeiler unseres Trainingskonzepts ist die Mobilität. Eine feste Ortsbindung durch eigene Trainingsräume gibt es bei budosafe daher nicht. Unterrichtet wird in den von unseren Partnern bereitgestellten Räumlichkeiten. Bei privatem Einzelunterricht stellst Du den Trainingsort, in dem Du am liebsten trainierst. Alternativ können wir eigene Trainingsräume organisieren, jedoch fallen dafür zusätzliche Kosten für Raum und Vermittlung an.

Wie und wo kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung erfolgt per E-mail an oder telefonisch unter: Mobil 0176 22948552 | Mobil 0179 4607260.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Kosten sind abhängig vom gebuchten Kurs, der Kursdauer und der Gruppengröße. Sonderpreise und Ermäßigungen sind bei einer längerfristigen Zusammenarbeit möglich! Für ein individuelles Angebot . Bezahlt wird im Voraus (Banküberweisung) oder bei Kursbeginn in bar.

Ich bin Unternehmer und möchte für mein Personal das budosafe Konzept als gesundheitsfördernde Maßnahme anbieten. Ist das möglich?

Ja! Mit unseren budosafe Kursen bieten Sie Ihren Mitarbeitern den idealen Ausgleich zum häufig stressigen Berufsalltag. Der Teamgeist wird durch intensives Partnertraining gefördert. Ihre Angestellten werden es Ihnen mit mehr Leistungsfähigkeit, erhöhter Motivation und einem angenehmen Betriebsklima danken. Für nähere Informationen . Wir kommen gerne zu Ihnen vor Ort!

Gibt es budosafe Kursangebote auch als Sportunterricht im Bildungswesen?

Ja! Es werden individuelle budosafe Selbstverteidgungskurse (SAFE defense) als Sportangebot an Schulen, Fachhochschulen und Universitäten angeboten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Vermittlung von SV-Prinzipien und Abwehrtechniken, die zu Gewaltprävention, Deeskalation, Selbstschutz, Selbstbehauptung und mehr Zivilcourage führen.